Böttcher Coaching

Datenschutzerklärung

1 Information über die Erhebung personenbezogener Daten 
  1. In dieser Datenschutzerklärung informieren wir über die Speicherung aller personenbezogener Daten die bei Nutzung unserer Website erhoben werden. Unter personenbezogenen Daten sind hierbei alle Daten, die auf Sie persönlich bezogen sind, wie beispielsweise Name, Adresse, E-Mail-Adressen und Nutzerverhalten zu verstehen.

  2. Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist Birgit Böttcher, Königsalles 102, 40215 Düsseldorf, Tel: +49 (0)211 550 42 423, E-Mail: info@boettcher-coaching.de

  3. Bei einer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular werden die von Ihnen eingegebenen Daten (wie E-Mail-Adresse, Name und Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die für diesen. Zweck Zusammenhang erhobenen Daten werden von uns gelöscht, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder wir schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen. Die Rechtsgrundlage der Erhebung ist Ihr berechtigtes Interesse, Ihre Anfrage beantwortet zu bekommen gem. Art. 6 lit. f. DSGVO.

  4. Falls wir für einzelne Funktionen unseres Angebots auf Dienstleister oder Drittanbieter zurückgreifen oder Ihre persönlichen Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie untenstehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge detailliert informieren. 

2 Ihre Rechte
  1. Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

    • Recht auf Auskunft

    • Recht auf Berichtigung oder Löschung

    • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

    • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung

    • Recht auf Datenübertragbarkeit.

  2. Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

     

3 Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website
  1. Bei einer rein informationellen Nutzung der Website, also eine Nutzung ohne Registrierung, Anmeldung, Login oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):

    • IP-Adresse

    • Datum und Uhrzeit der Anfrage

    • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)

    • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)

    • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode

    • jeweils übertragene Datenmenge

    • Website, von der die Anforderung kommt

    • Browser

    • Betriebssystem und dessen Oberfläche

    • Sprache und Version der Browsersoftware.

  2. Des Weiteren werden zu den oben genannten Daten bei der Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Rechner, Mobiltelefon oder Tablet gespeichert. Unter Cookies versteht man kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte / Ihrem Speicher dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies sind nicht in der Lage Programme oder Code ausführen. Sie dienen dazu, unser Internetangebot nutzerfreundlicher und effizient zu gestalten.

  3. Diese Website setzt sowohl transiente, als auch persistente Cookies, deren Funktion im Folgenden erklärt werden:

    1. Transiente Cookies werden automatisch gelöscht, nachdem Sie den Browser schließen. Hierunter fallen die sogenannten Session-Cookies. Session-Cookies speichern die Session-ID, mit deren Hilfe sich unterschiedliche Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. So kann Ihr Rechner, Mobiltelefon oder Tablet wiedererkannt werden, wenn Sie unsere Website erneut besuchen, ohne dass der Browser geschlossen wurde. Die Session-Cookies werden automatisiert gelöscht, nachdem Sie sich ausloggt oder den Browser geschlossen haben.

    2. Persistente Cookies werden automatisch nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die je nach Cookie unterschiedlich ist/sein kann. Über die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers (oder Systemeinstellungen Ihres Betriebssystems) lassen sich diese Cookies jederzeit manuell löschen.

      Die Browser-Einstellung lassen sich manuell konfigurieren und slo lassen sich z.?B. die Annahme von Third-Party-Cookies und/oder allen Cookies ablehnen. Durch das manuelle Abschalten von Cookies kann es passieren, dass Sie eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können. Entsprechende Anleitungen finden Sie unter:

      • Internet Explorer: http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-vista/Block-or-allow-cookies

      • Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen

      • Chrome: http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=de&hlrm=en&answer=95647

      • Safari: https://support.apple.com/kb/ph51411?locale=de_DE

      • Opera: http://help.opera.com/Windows/10.20/de/cookies.html

  4. Datenschutzhinweise:

    Herzlich willkommen auf unserer Facebook-Seite.

    Name und Anschrift der Verantwortlichen:

    Gemeinsam Verantwortliche für den Betrieb dieser Facebook-Seite sind im Sinne der EU-Datenschutz-Grundverordnung sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen die:

    Facebook Ireland Ltd. (nachfolgend ?Facebook?)
    4 Grand Canal Square
    Grand Canal Harbour
    Dublin 2
    Irland

    und

    Birgit Boettcher
    Königsallee 102
    40215 Düsseldorf

    Informationen über unsere Facebook-Seite

    Wir betreiben diese Seite, um auf unsere Dienstleistungen und Produkte aufmerksam zu machen und um mit Ihnen als Besucher und Benutzer dieser Facebook-Seite sowie unseren Webseiten in Kontakt zu treten. Weitere Informationen über uns sowie über unsere Tätigkeiten, Unternehmen etc. erhalten Sie auf unserer Webseite unter Liebeskummer-Kongress

    Wir als Betreiber der Facebook-Seite haben kein Interesse an der Erhebung und weiteren Verarbeitung Ihrer individuellen personenbezogenen Daten zu Analyse- oder Marketingzwecken. Weiterführende Hinweise zu unserem Umgang mit personenbezogenen Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unserer Webseite unter

    https://liebeskummer-onlinekongress.de/datenschutz

    Der Betrieb dieser Facebook-Seite unter Einbezug der Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer zeitgemäßen und unterstützenden Informations- und Interaktionsmöglichkeit für und mit unseren Nutzern und Besuchern gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO.

    Verarbeitung von Personenbezogenen Daten durch Facebook

    Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat in seinem Urteil vom 5. Juni 2018 entschieden (hier: http://curia.europa.eu/juris/document/document.jsf?text=&docid=202543&pageIndex=0&doclang=DE&mode=req&dir=&occ=first&part=1&cid=298398), dass der Betreiber einer Facebook-Seite gemeinsam mit Facebook für die Verarbeitung personenbezogener Daten verantwortlich ist.

    Uns ist bekannt, dass Facebook die Daten der Nutzer zu folgenden Zwecken verarbeitet:

    • Werbung (Analyse, Erstellung personalisierter Werbung)
    • Erstellung von Nutzerprofilen
    • Markforschung.

    Facebook setzt zur Speicherung und weiteren Verarbeitung dieser Informationen Cookies ein, also kleine Textdateien, die auf den verschiedenen Endgeräten der Benutzer gespeichert werden. Sofern der Benutzer ein Facebook-Profil besitzt und bei diesem eingeloggt ist, erfolgt die Speicherung und Analyse auch geräteübergreifend. Die Datenschutzerklärung von Facebook enthält weitere Informationen zur Datenverarbeitung: https://www.facebook.com/about/privacy

    Widerspruchsmöglichkeiten (sog. Opt-Out) können hier: https://www.facebook.com/settings?tab=ads und hier http://www.youronlinechoices.com gesetzt werden.

    Facebook Inc., der US-amerikanische Mutterkonzern der Facebook Ireland Ltd. ist unter dem EU-U.S. Privacy-Shield zertifiziert und gibt damit die Zusage, sich an europäische Datenschutzrichtlinien zu halten. Weitere Informationen zum Privacy-Shield-Status von Facebook gibt es hier: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active.

    Die Übermittlung und weitere Verarbeitung personenbezogener Daten der Benutzer in Drittländer, wie z.B. die USA, sowie die damit verbundenen eventuellen Risiken für die Benutzer können von uns als Betreiber der Seite nicht ausgeschlossen werden. Statistische Daten

    Über die sogenannten ?Insights? der Facebook-Seite sind statistische Daten unterschiedlicher Kategorien für uns abrufbar. Diese Statistiken werden durch Facebook erzeugt und bereitgestellt. Auf die Erzeugung und Darstellung haben wir als Betreiber der Seite keinen Einfluss. Wir können diese Funktion nicht abstellen oder die Erzeugung und Verarbeitung der Daten nicht verhindern. Für einen wählbaren Zeitraum sowie jeweils für die Kategorien Fans, Abonnenten, erreichte Personen und interagierende Personen werden uns bezogen auf unsere Facebook-Seite nachfolgende Daten durch Facebook bereitgestellt: Gesamtanzahl von Seitenaufrufen, ?Gefällt mir?-Angaben, Seitenaktivitäten, Beitragsinteraktionen, Reichweite, Videoansichten, Beitragsreichweite, Kommentaren, Geteilten Inhalten, Antworten, Anteil Männer und Frauen, Herkunft bezogen auf Land und Stadt, Sprache, Aufrufe und Klicks im Shop, Klicks auf Routenplaner, Klicks auf Telefonnummern. Ebenfalls werden auf diesem Wege Daten zu den mit unserer FacebookSeite verknüpften Facebook-Gruppen bereitgestellt. Durch die ständige Entwicklung von Facebook verändert sich die Verfügbarkeit und die Aufbereitung der Daten, sodass wir für weitere Details dazu auf die bereits o.g. Datenschutzerklärung von Facebook verweisen. Wir nutzen diese in aggregierter Form verfügbaren Daten, um unsere Beiträge und Aktivitäten auf unserer Facebook-Seite für die Benutzer attraktiver zu machen. So nutzen wir z.B. die Verteilungen nach Alter und Geschlecht für eine angepasste Ansprache und die bevorzugten Besuchszeiten der Nutzer für eine zeitlich optimierte Planung unserer Beiträge. Informationen über die Art der verwendeten Endgeräte von Besuchern helfen uns dabei, die Beiträge optisch-gestalterisch daran anzupassen. Entsprechend der Facebook-Nutzungsbedingungen, denen jeder Benutzer im Rahmen der Erstellung eines Facebook-Profils zugestimmt hat, können wir die Abonnenten und Fans der Seite identifizieren und deren Profile sowie weitere geteilte Informationen von ihnen einsehen.

    Rechte der Benutzer

    Da nur Facebook den vollständigen Zugriff auf die Benutzerdaten hat, empfehlen wir Ihnen, sich direkt an Facebook zu wenden, wenn Sie Auskunftsanfragen oder andere Fragen zu Ihren Rechten als Benutzer stellen möchten (z.B. Recht auf Löschung). Sollten Sie dabei Unterstützung benötigen oder anderweitige Fragen haben, dann kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail unter coaching.boettcher@gmail.com angeben. Wenn Sie die hier beschriebenen Datenverarbeitungen zukünftig nicht mehr wünschen, dann heben Sie bitte durch Nutzung der Funktionen ?Diese Seite gefällt mir nicht mehr? und/oder ?Diese Seite nicht mehr abonnieren? die Verbindung Ihres Benutzer-Profils zu unserer Seite auf.

    Stand der Informationen: 18.06.2018

4 Datenverarbeitung bei Vertragsschluss
  1. Wenn Sie mit uns einen Dienstleistervertrag abschließen, so erheben und speichern wir Ihre Daten zur Erfüllung des Vertrages gemäß Art. 6 lit. b DSGVO. Für die Abwicklung des Vertrags notwendige Pflichtangaben sind besonders (in der Regel mit ?*?) markiert, zusätzliche Angaben sind freiwillig

  2. Wir sind aufgrund handels- und steuerrechtlicher Vorgaben verpflichtet, Ihre Adress-, Zahlungs- und Bestelldaten für die Dauer von zehn Jahren zu speichern. Allerdings nehmen wir nach [zwei Jahren] eine Einschränkung der Verarbeitung vor, d.?h. Ihre Daten werden nur zur Einhaltung der gesetzlichen Verpflichtungen eingesetzt

  3. Um einen Zugriff unberechtigter Zugriffe Dritter auf Ihre persönlichen Daten zu verhindern, speichern/übertragen wir alle Daten, die unsere Webseite erfasst per SSL verschlüsselt.

5 Speicherungsdauer Ihrer Daten

Die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten erfolgt anhand der jeweiligen gesetzlichen Aufbewahrungsfristen. Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind und/oder unsererseits kein berechtigtes Interesse an der Weiterspeicherung fortbesteht.

6 Google Analytics
  1. Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (?Google?). Die Benutzung erfolgt auf der Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f. DSGVO. Google Analytics verwendet sog. ?Cookies?, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Webseite wie

    • Browser-Typ/-Version,
    • verwendetes Betriebssystem,
    • Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite),
    • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse),
    • Uhrzeit der Serveranfrage,
  2. werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Wir haben zudem auf dieser Webseite Google Analytics um den Code ?anonymizeIP? erweitert. Dies garantiert die Maskierung Ihrer IP-Adresse, sodass alle Daten anonym erhoben werden. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

  3. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Information benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseiten-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseiten-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können.

  4. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Alternativ zum Browser-Add-On, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie auf diesen Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-Out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-Out-Cookie erneut setzen. [Anm. Hinweise zur Einbindung des Opt-Out-Cookie finden Sie unter: https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/gajs/?hl=de#disable].

  5. Wir nutzen Google Analytics weiterhin dazu, Daten aus Double-Click-Cookies und auch AdWords zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren.

  6. Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie etwa in der Google Analytics-Hilfe (https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de).

    Google Analytics deaktivieren

7 Google Maps
  1. Diese Webseite bindet über eine API den Kartendienst von Google Maps ein. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

  2. Um die Nutzung der Funktionen von Google Maps zu ermöglichen, ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden i.d.R. an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir, als Anbieter dieser Seite haben keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

  3. Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

  4. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

8 Datenschutzerklärung für die Verwendung von Google Web Fonts

Unsere Webseite nutzt die Google Web Fonts. Bereitgestellt werden diese von Google LLC., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Beim Aufruf einer Seite werden von Ihrem Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browser-Cache geladen.

Für diesem Zweck baut der Browser eine Verbindung mit den Servern von Google auf. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Google LLC mit Sitz in den USA ist für das us-europäische Datenschutzübereinkommen ?Privacy Shield? zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleistet.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter: https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/