Böttcher Coaching - Versagensangst - Therapie in Düsseldorf

Versagensangst

Fürchten Sie sich vor dem Tod oder vor dem Sterben?

Angst zu versagen

Hinter vielen Ängsten steckt die Angst, „nicht gut genug“ zu sein, auch so kann man die so genannte Versagensangst beschreiben. Oft erzählen mir meine Klienten schon im ersten Telefonat, dass sie sich von dieser Angst getrieben fühlen. Perfektionismus und großes Geltungsbestreben sind manchmal die Ursache dafür, aber auch normale Unsicherheiten können Versagensangst verursachen.

Im Coaching suchen wir die Hintergründe ihrer Ängste auf und bearbeiten diese. Oft resultieren diese noch aus frühkindlichen oder schulischen Zeiten und zeigen sich in Prüfungssituationen im Studium, bei Präsentationen im Berufsleben oder auch im privaten Bereich in der Freundschafts- oder Beziehungsgestaltung. Die Überzeugungen aus alten Zeiten in der Vergangenheit stehen in der Gegenwart im Weg – und müssen somit ein Update erfahren.